Your browser is out-of-date and some of the website features may not work properly.

Update your browser to use this website in a safer, faster and easier way.

Update your browser

On siepomaga.pl we use cookies and similar technologies (own and from third parties) for the purpose of, among others, the website proper performance, traffic analysis, matching campaigns, or the Foundation website according to your preferences. Read more Detailed rules for the use of cookies and their types are described in our Privacy Policy .

You can define the preferences for storing and accessing cookies in your web browser settings at any time.

If you continue to use the siepomaga.pl portal (e.g. scroll the portal page, close messages, click on the elements located outside messages) without changing privacy-related browser settings, you automatically give us the consent to letting us and cooperating entities use cookies and similar technologies. You can withdraw your consent at any time by changing your browser settings.

ICH WERDE ALLES TUN, DAMIT DU DIESEN KAMPF GEWINNST, SöHNCHEN! DER TUMOR WIRD DICH MIR NICHT WEGNEHMEN!

Franciszek Sternal
Campaign finished

ICH WERDE ALLES TUN, DAMIT DU DIESEN KAMPF GEWINNST, SöHNCHEN! DER TUMOR WIRD DICH MIR NICHT WEGNEHMEN!

851 987,26 zł
Donated by 14496 people
Campaign goal:

Therapie

Franciszek Sternal, 7 years
Grodzisk Wlkp, wielkopolskie
Guz oczodołu lewego (mięśniakomięsak) -wznowa
Starts at: 02 December 2019
Ends at: 31 March 2020

Campaign description

Franz ist erst 5 Jahre alt, und das Leben hat ihn schon  schmerzhaft getroffen. Seit einem Jahr kämpft mein Sohn gegen einen Tumor – Myomasarkom.  Der Tumor hat bei meinem Kind seine Augenhöhle angegriffen. Das letzte Jahr – das waren ständige Aufenthalte im Kankenhaus, Untersuchungen und auch Angst: was kommt…?

Mein Sohn hat schon eine aufzehrende Chemotherapie und operative Entfernung des Tumors hinter sich. Leider ist das passiert, wovor ich die größte Angst hatte: Im August ist es zum Rückfall gekommen.

Franciszek Sternal

Im Kampf um das Leben meines Kindes gebe ich niemals auf.  Ich werde Himmel und Erde in Bewegung setzen, damit mein Sohn gesund wird.

Eine der Phasen bei der Behandlung ist die sog.Protonotherapie. In Polen gibt es leider keine Möglichkeit, auf diese Weise Kinder zu behandeln. Deshalb muß ich in Deutschland Hilfe suchen.

Wir haben schon grünes Licht dafür bekommen, aber das einzige, was uns hemmt, das ist das große Geld.

Das Leben meines Kindes ist bedroht.

Deshalb bitte ich vom ganzen Herzen um die Hilfe.

Franz ist meine ganze Welt.

Ich bite um die Hilfe, bevor es zu spät ist, bevor das Schlimmste  passiert….

Ewelina, die Muter von Franz

851 987,26 zł
Donated by 14496 people

Follow important campaigns